Private Label Products

Positive Entwicklung von Eigenmarken

Durch die Einführung von Private Labels für eine bestimmte Produktreihe profitieren wir vor allem durch die größere Preisflexibilität und Unabhängigkeit von den etablierten Markenherstellern.

Zum anderen können wir die M Plus Handels GmbH mit unseren eigenen Handelsmarken eigenständig positionieren. Dabei spielt es eine eher untergeordnete Rolle, ob wir das Produkt selbst entwickelt haben oder ob es von Zulieferern stammt und durch uns lediglich modifiziert und neu verpackt wird. Wichtig ist vorrangig die selbstbestimmte Produktgestaltung und damit einhergehende Preispolitik, die es uns erlaubt unsere Eigenmarken in bestimmten Preisniveaus zu positionieren, um den Preisdruck der Mitbewerber abzuschwächen.

Auch für die Markenhersteller ist die Zusammenarbeit mit M Plus interessant. Durch die Entwicklung und Modifikation von OEM-Produkten können Hersteller durch überschaubare Anpassungen am Produkt neue Absatzkanäle erreichen. Im Bereich Private Labeling haben wir bereits zahlreiche Produkte selbst entwickelt oder bestehende Produkte von Markenherstellern hinsichtlich verschiedener Features modifiziert und somit nachhaltig eine WIN-WIN Situation geschaffen. Unsere Eigenmarken haben selbstverständlich individuelle Brandings, Verpackungen sowie eigene EAN-Codes, um sich dadurch vom Wettbewerb abzuheben.